Download e-book for kindle: Marktöffnung bei kommunalen Bahnen: Metros, Stadt- und by Florian Krummheuer

By Florian Krummheuer

ISBN-10: 3658052805

ISBN-13: 9783658052805

Auf foundation der Neuen Institutionenökonomik und des Governance-Ansatzes wertet Florian Krummheuer Beispiele von privatisierten kommunalen Bahnsystemen im europäischen Ausland sowie die Erfahrungen bei der Marktöffnung aus dem Schienen- und Busverkehr in Deutschland aus. Dabei liegt der Fokus auf der Interaktion der Akteure im durch Wettbewerb geprägten Rechtsrahmen. Er verfolgt dazu einen planungswissenschaftlichen Zugang: So werden die Interaktionsformen, Informationsasymmetrien und Interessendivergenzen in der Steuerung, bei der Übertragung von Verfügungsrechten oder der Wahrnehmung von Fahrgastinteressen zwischen Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen betrachtet. Der Autor schließt mit Thesen und Empfehlungen zum zukünftigen Umgang mit den kommunalen Bahnsystemen​.

Show description

countinue reading

New PDF release: Der Bundespräsident. Ein entbehrliches oder wünschenswertes

By Daniel Peters

ISBN-10: 3640436172

ISBN-13: 9783640436170

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches approach Deutschlands, notice: 1,7, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für politische Wissenschaften und Soziologie), Sprache: Deutsch, summary: „Wann reift endlich der Entschluss, dieses überflüssigste aller Staatsämter abzuschaffen?“ Diese Frage wurde kürzlich in einem Leserkommentar im Spiegel als Reaktion auf einen Bericht über das Verhalten Horst Köhlers als „politikverdrossener“ Bundespräsident, gestellt. Eine Reihe weiterer Bezeichnungen für das Amt des Bundespräsidenten scheinen ähnliches aussagen zu wollen, wenn guy ihn als „Empfangschef der Nation“, „Medaillenspender“, „Protokollpräsident“ (Leisner 1982, 454) oder „Grußaugust“ betitelt und ebenfalls konstatiert wird, dass dieses Amt „so fade wie Hühnchen im Topf“ sei. Diese Bezeichnungen geben der Meinung Ausdruck, dass das Amt an sich, oder in seiner aktuellen Ausgestaltung, überflüssig sei und entweder abgeschafft oder modifiziert werden sollte. Und wahrlich hat das Amt des Bundespräsidenten aus politikwissenschaftlichem Blickwinkel betrachtet, nicht viel zu bieten. Es scheint weit gehend negativ definiert zu sein und guy könnte leichter eine Reihe von Befugnissen aufzählen, die der Bundespräsident nicht besitzt, als die Befugnisse nennen, die er besitzt. Letztere sind dann meist auch noch auf Zeiten beschränkt in der sich das parlamentarische method in einer Krise befindet.
Andere halten dem entgegen, dass der Bundespräsident durchaus eine Funktion im politischen approach der Bundesrepublik habe. So nennt guy ihn „Bundesmediator“, „Libero der deutschen Demokratie“ (Jochum 2000, 62), „pater familias“ (Jochum 1999, 179) oder bezeichnet das Amt schlicht und ergreifend als „wünschenswert“ (Ellwein 1977, 334). Der Historiker Manfred Görtemaker ist sogar der Meinung, dass wenn es dieses Amt nicht gäbe, guy es erfinden müsste. Sie gestehen dem Bundespräsidenten additionally eine wichtige Funktion zu, auch wenn diese recht undefiniert bleibt. Auch ist im internationalen Vergleich zu beobachten, dass die meisten Staaten nicht auf ein Staatsoberhaupt verzichten. Selbst wenn in ihnen die Monarchie beseitigt wurde, wie es kürzlich erst in Nepal geschehen ist, wird an die Stelle des Monarchen ein demokratisch gewähltes Staatsoberhaupt in der shape eines Präsidenten gesetzt. Es scheint additionally aus irgendeinem Grunde nicht nur den Deutschen schwer zu fallen auf die establishment eines Staatsoberhauptes zu verzichten.
Diese Arbeit hat das Amt des Bundespräsidenten und auch seine Amtsinhaber zum Gegenstand. Es soll der Frage nachgegangen werden, in welche Richtung sich das Amt des Bundespräsidenten in der Geschichte der Bundesrepublik entwickelt hat...

Show description

countinue reading

Regieren: Festschrift für Hubert Heinelt (German Edition) - download pdf or read online

By Björn Egner,Michael Haus,Georgios Terizakis

ISBN-10: 3531197924

ISBN-13: 9783531197920

​Unter der ebenso schlichten wie provokativen Überschrift „Regieren“ sollen in diesem Band Beiträge zum aktuellen Verständnis der Herausforderungen einer Ausrichtung von politischer Herrschaft auf die zielgerichtete Veränderung der Gesellschaft versammelt werden. In einem ersten Teil geht es um normativ-theoretische Grundlagenfrage des modernen Regierens. Im Mittelpunkt stehen hier Grundbegrifflichkeiten der Konzeptualisierung von Regieren sowie Fragen des Zusammenhangs von Vorstellungen des Regierens mit legitimatorischen Konzepten moderner Demokratien. In einem zweiten Teil werden Herausforderungen des Regierens in unterschiedlichen Pra-xiskontexten verortet und hinsichtlich der Verfügbarkeit institutioneller und prozessualer Ressourcen diskutiert. Es geht dabei um die Rolle von Beteiligung für effektives Regieren, Geld und Wissen als Ressourcen sowie die unterschiedlichen Ebenen des Regierens. Im dritten Teil liegt der Schwerpunkt auf internationalen Erfahrungen, die in vergleichenden und Fallstudien-Designs analytisch fruchtbar gemacht werden. Hierbei werden angel-sächsische, skandinavische, mittel-, süd- und osteuropäische, aber auch chinesische Fälle diskutiert.

Show description

countinue reading

Politik mitgestalten: Möglichkeiten wissenschaftlicher by Martin Schulte PDF

By Martin Schulte

ISBN-10: 3828831907

ISBN-13: 9783828831902

Die Zahl privater wissenschaftlicher Politikberatungsinstitute in Deutschland nimmt seit Jahren kontinuierlich zu. Meist handelt es sich um kleine Institute, die aus der Zivilgesellschaft heraus gegründet werden und ihre Ideen und Lösungsansätze engagiert vertreten. Im Ringen um politische Einflussnahme sind sie allerdings aufgrund ihrer zivilgesellschaftlichen Wurzeln, schwachen finanziellen Ressourcen und geringen Mitarbeiterzahl benachteiligt. Insbesondere gilt dies gegenüber großen, öffentlich finanzierten imagine Tanks, kommerziellen Beratungsunternehmen und mächtigen Interessengruppen. Dennoch ist ihr Engagement nicht aussichtslos: Am Beispiel der rot-grünen Reformen des Arbeitsmarktes und der Rentenversicherung zeigt Martin Schulte, wie und unter welchen Voraussetzungen kleine deepest imagine Tanks politische Reformdebatten beeinflussen können.

Show description

countinue reading

Anja Franke-Schwenk's Autoritäre Herrschaftsstrategien: Die Legende vom PDF

By Anja Franke-Schwenk

ISBN-10: 3531187457

ISBN-13: 9783531187457

Anja Franke-Schwenk analysiert die Herrschaftsstrategien der kasachstanischen Präsidentschaft im Zeitraum von 1991-2011 vor dem besonderen Hintergrund des Ressourcenreichtums. Dabei arbeitet sie vier Strategien heraus: Strategie der Freundschafts- und Familienbande, Kooptationsstrategie, Repressionsstrategie sowie Pazifizierungsstrategie. Die examine der rentierstaatlichen Herrschaftsstrategien erfolgt im Kontext einer ausführlichen Studie über die kasachstanische politische und wirtschaftliche Elite und deren neopatrimonialen Verflechtungen. Hierbei reflektiert die Autorin die klassischen Erklärungskonzepte neopatrimonialer Herrschaft kritisch und bietet Alternativen an.

Show description

countinue reading

Read e-book online Public Governance und schwache Interessen (German Edition) PDF

By Ute Clement,Jörg Nowak,Christoph Scherrer,Sabine Ruß

ISBN-10: 3531166123

ISBN-13: 9783531166124

Die neuen staatlichen Steuerungsformen unter Beteiligung nicht-staatlicher Akteure werden breit unter dem Begriff ,Governance' diskutiert. Wenig Beachtung findet jedoch bisher die Frage, wie sich diese auf sogenannte schwache Interessen auswirken. Damit sind solche Akteure gemeint, die über wenige Ressourcen verfügen und wenig mobilisierungsfähig sind.

Diese Machtdimension untersucht der Band mit empirisch fundierten Beiträgen zur Frage, ob 'Governance' unterprivilegierten Akteuren neue Partizipationschancen erschließt oder ob ihre Handlungsmöglichkeiten stärker begrenzt werden. Der interdisziplinäre Ansatz verbindet Perspektiven der Pädagogik, Politologie, Soziologie, Jurisprudenz und Ökonomie. Die Vielfalt der Perspektiven trägt der Interdependenz von verschiedenen Regelungsstrukturen Rechnung und erweitert die Governance-Forschung um herrschaftstheoretische, rechtswissenschaftliche und politökonomische Aspekte.

Show description

countinue reading

Download e-book for iPad: Krieg, Kooperation, Kursverlauf: Die Internationale by Gerald Schneider,Michael Bechtel,Christian Fahrholz,Maria

By Gerald Schneider,Michael Bechtel,Christian Fahrholz,Maria Maiss

ISBN-10: 3531165097

ISBN-13: 9783531165097

i'm sorry." So lautete die Entschuldigung, die der britische Derivatehandler Nick Leeson bei seiner Flucht aus Singapur in Richtung Kota Kinabalu im F- ruar 1995 hinterliess, nachdem er durch Fehlspekulationen innerhalb weniger Wochen einen Schuldenberg von 825 Millionen Pfund Sterling aufgehauft hatte. Die falsche Einschatzung der Kursentwicklung gepaart mit blinder Risikobere- schaft fuhrte Leeson fur mehrere Jahre ins Gefangnis, trieb seine Arbeitgeberin, die uber 250 Jahre alte Barings financial institution, in den Konkurs und loste eine mehrmo- tige Krise der internationalen Finanz- und Devisenmarkte aus. Naturlich ist gegen Ignoranz und intellektuelle Uberforderung kein Kraut gewachsen. Nur noch mit nachtraglichen Entlassungen konnte die KfW financial institution- gruppe im September 2008 reagieren, als deren Mitarbeiter dem bereits insolv- ten Bankhaus Lehman Brothers 350 Millionen Euro nachschossen. Solch unv- standliches Verhalten wie auch die Reaktionen auf Nick Leesons kriminelle Fehlspekulationen verdeutlichen, dass in einer globalisierten Welt Finanzmarkte jene Entscheidungsarenen sind, in denen nicht erfullte Erwartungen und unge- gelte Risikobereitschaft am schnellsten fuhlbar und monetar bestraft werden. Einer financial institution, die sich heute aufgrund von fehlerhaften Annahmen uber zukunftige Gewinne ubernimmt, ist das Fehlverhalten spatestens im nachsten Quartals- richt anzusehen. In der Finanzkrise des Herbstes 2008 beschleunigten sich die Entscheidungsprozesse dermassen stark, dass einst stolze Banken wie die L- guy Brothers uber Nacht zusammenbrachen. Karriereknicks bei einigen der verantwortlichen supervisor, sizeable Proteste der Anleger und makrookono- sche Verwerfungen sind typische Folgen solch fataler Fehlspekulatione

Show description

countinue reading

Download PDF by Walter Eberlei: Zivilgesellschaft in Subsahara Afrika (German Edition)

By Walter Eberlei

ISBN-10: 3658019638

ISBN-13: 9783658019631

Der „arabische Frühling“ hat vielfaches Erstaunen über die Kraft zivilgesellschaftlicher politischer Arbeit ausgelöst. So unbemerkt wie das Pulverfass in Nordafrika entstand, so unbeachtet scheinen auch die gesellschaftspolitischen Dynamiken in den Ländern südlich der Sahara zu sein. Die Wahrnehmung politischer Entwicklungen in diesem ärmsten Teil der Welt begrenzt sich vielfach auf zerfallene Staaten wie Somalia, korrupte Kleptokratien wie Simbabwe oder in schier endlosen Kriegen und Konflikten versunkene Länder wie dem Kongo. Der Band beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Dynamiken jenseits dieser severe, genauer: mit dem vielfach erkennbaren Phänomen verstärkter zivilgesellschaftlicher politischer Einflussnahme in Subsahara Afrika. Das Autorenteam leistet einen Beitrag dazu, diese neuere politische Entwicklung zu verstehen und seine Ausprägungen zu erklären. ​

Show description

countinue reading

Download e-book for kindle: Die Entstehung der Nordallianz in Afghanistan (German by Anna Wengel

By Anna Wengel

ISBN-10: 3656324980

ISBN-13: 9783656324980

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Naher Osten, Vorderer Orient, be aware: 1,0, Universität Potsdam (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, summary: „Er hat das Land […] völlig in der Hand! Er hat das Sagen bei den Taliban! Dabei ist er überhaupt kein Afghane – er stammt aus Saudi-Arabien!“ Kurz nach dieser Äußerung über Osama Bin encumbered detoniert der Sprengsatz und der Führer des Widerstands gegen die Taliban, Ahmad Shah Massoud, stirbt. Zwei Tage vor dem Super-GAU gegen die united states hat Osama Bin weighted down damit noch ein weiteres Ziel erreicht: das Widerstandsbündnis gegen die Taliban zu schwächen. Mit dem Tod des „Löwen aus Panjshir“ verliert die Nordallianz ihre militärische Führung.
11. September 2001 – nicht nur ein Meilenstein in der amerikanischen Geschichte, auch für Afghanistan stellen die Ereignisse in diesem Monat eine Zäsur dar. Der Afghanistan-Konflikt wird auf eine globale Ebene gehoben, das Land wird zum Thema der Weltöffentlichkeit. Doch bereits vor dem großen Terror-Anschlag Al Qaidas gegen ihren verhassten amerikanischen Feind schwelte der Konflikt. Noch im Kalten Krieg wurde der Grundstein gelegt und das Erstarken fundamentalistischer Gruppen in Kauf genommen. Eine dieser Gruppierungen waren die afghanischen Taliban – eine von vielen Gruppierungen im afghanischen Bürgerkrieg und gleichzeitig doch kaum mit den anderen vergleichbar. Mit der Stärke und dem Erfolg kam auch der Widerstand. Kurz nach der Einnahme der afghanischen Hauptstadt Kabul formierte sich ein Bündnis, das in den Jahren zuvor kaum denkbar gewesen battle: die Nordallianz.
Über den Afghanistan-Konflikt, die Taliban und die globalen Ausmaße des Afghanistan-Krieges ist vielfach geforscht und geschrieben worden. Der Nordallianz als dem einen Widerstandsbündnis, das es schaffte, sich gegen die Koranschüler zu wehren, wird in der Literatur allerdings nur ein kleiner Teil gewidmet. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Bündnis, seiner Entstehung und den Umständen, die eine solche Allianz in den 1990er Jahren notwendig werden ließen.

Show description

countinue reading

Download e-book for kindle: Die Außen- und Friedenspolitik des Heiligen Stuhls: Eine by Ralph Rotte

By Ralph Rotte

ISBN-10: 3531199595

ISBN-13: 9783531199597

1 Einführung Das Papsttum und der Heilige Stuhl erfreuen sich gerade in der Bundesrepublik seit dem globalen Medienereignis des Todes und der Beisetzung Johannes Pauls II. und der Wahl Kardinal Josef Ratzingers zum Papst Benedikt XVI. im Fr- jahr 2005 ganz offensichtlich einer neuen Aufmerksamkeit, ja Popularität. - vergessen ist wohl die Schlagzeile der Bild-Zeitung vom 20. April 2005: „Wir sind Papst!“ Die Reisen des neuen Papstes zum Weltjugendtag in Köln 2005 und nach Bayern 2006 haben in großen Teilen der Bevölkerung eine Euphorie h- vorgerufen, welche bis dato in Deutschland in Bezug auf die katholische Kirche weitgehend unbekannt warfare. Bereits zuvor battle sein Vorgänger mit seinem Protest gegen die militärischen Interventionen der NATO und der united states im Kosovo 1999 bzw. im Irak 2003 eher unfreiwillig zur Ikone der Friedensbewegung und einer populären wie intellektuellen Ablehnung der US-Außenpolitik unter George W. Bush geworden. Zugleich sieht sich die katholische Kirche jedoch auch massiver Kritik ausgesetzt, etwa used to be die Haltung des Vatikans zu gesellschaftspolitischen Fragen wie die des Abtreibungsrechts und der Schwangerenberatung angeht. Schließlich zeigt sich die ambivalente Faszinationswirkung der katholischen Kirche in der Auseinandersetzung um die Verfilmung des Romans „The Da Vinci-Code“, in dem die Kirche und der Heilige Stuhl als von okkulten Gehe- bünden wie dem Opus Dei unterwandert und Zentrum einer politischen Weltv- schwörung dargestellt werden (SZ, 2. five. 2006: sixteen, thirteen. five. 2006: 13).

Show description

countinue reading